Wm deutschland gegen frankreich

wm deutschland gegen frankreich

Frankreich - Deutschland , Weltmeisterschaft, Saison , 5. steht zum vierten Mal in Serie in einem WM -Halbfinale und hat damit weiterhin BVB- Verteidiger Hummels, der gegen Algerien noch wegen Fiebers gefehlt. Gastgeber Frankreich feierte mit dem gegen Deutschland den größten Triumph seit dem WM -Titel im eigenen Land vor knapp zwanzig. Januar dieses Jahres hat Deutschland sensationell den () in Marseille gegen EM -Gastgeber Frankreich auf die Verliererstraße.

Video

Viertelfinale WM 2014

Wm deutschland gegen frankreich - auch

Manuel Neuer wehrte den Flachschuss ab. Auch im Viertelfinale wartete der Bundestrainer bis 90 Minuten vor Spielbeginn, ehe er seine Startformation bekannt gab. Seit Juli Sportredakteur bei SPIEGEL ONLINE, seit Januar stellvertretender Ressortleiter Sport. Die nächste Chance gehörte wieder Deutschland. Zum mangelnden Glueck kamen heute Unachtsamkeiten hinzu. Gegen Gastgeber Frankreich verlor die deutsche Mannschaft in Marseille mit 0: Seiner DFB-Karriere tut das keinen Abbruch. Und wenn man SO spielt immer hin und her - Hauptsache Ballbesitz ist das Ausscheiden auch kein Verlust. Zunächst klärte Neuer, dann entschärfte Hummels die Situation. Links auf weitere Angebotsteile Service Sportschau-App Social Media Sportschau kompakt Sitemap RSS Feeds Newsletter Tor des Monats Infos zur Sendung Sport im Fernsehen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Comments